Aktionen

Kategorie

Requirements Engineering

Aus PQWiki


Requirements Engineering ist eine Disziplin des Software Engineering. Sie beschreibt den Umgang mit den Anforderungen, die sich aus dem späteren Einsatzzweck der Anwendung, der Einsatzumgebung sowie den späteren Nutzern ergeben. Man unterscheidet hier häufig zwischen:

  1. Funktionalen Anforderungen - Sie beschreiben die notwendige Funktionalität der Software.
  2. Nicht-funktionalen Anforderungen - Sie beschreiben Randbedingungen, welche die Software zusätzlich erfüllen sollte.

Mehr Information zum Thema Requirements Engineering finden Sie hier